VfR Sölde Fanpage bei Facebook

Aufstieg in Bezirksliga
VfR feiert eine Endlos-Party im Sölder Sommer

Der VfR Sölde legt eine Punktlandung hin. Zur 95-Jahr-Feier steigt die einstige Nummer eins im Dortmunder Amateurfußball in die Bezirksliga auf - ein erster wichtiger Schritt zurück auf die Fußball-Landkarte Westfalens. Die ruhmreiche Vergangenheit ist auf alle Fälle Thema, wenn der Klub in wenigen Tagen zur Jubiläums-Party lädt.

Trainer Daniel Schmiers möchte aber, dass zunächst im Aufstiegsjubel die Personen der Gegenwart im Mittelpunkt stehen. „Die Spieler und Leute im Verein, die jetzt das Sagen haben oder ihn auf ihre Art unterstützen, verdienen diesen Triumph.“

"Ich habe um zwei Uhr das Vereinsheim abgeschlossen"

Ganz egal, wen sie bejubeln: Die Sölder Spieler kommen aus dem Feiern gar nicht heraus. Der 6:1-Sieg bei NK Zagreb mit der anschließenden Party am Rosengarten (Schmiers: „Ich habe um zwei Uhr das Vereinsheim abgeschlossen“) machte den Anfang. „Dann fliegen wir nach Mallorca und feiern hier den Verein“, erklärt Schmiers den Sölder Sommer 2017.

Und dann irgendwann steht auch die Bezirksliga auf dem Programm – eine Liga, für die sich der Klub gerüstet sehen darf. Im Kader stehen bereits mehrere westfalenliga-erfahrene Spieler. „Sie haben sich von Beginn an voll auf die Kreisliga A eingelassen. Ihr Ehrgeiz war von Beginn an zu spüren. Marcel Greig hat während der gesamten Saison nur zwei Einheiten verpasst“, sagt Schmiers.

Großes Vertrauen

Aber zum Erfolg zählen auch die vielen Sölder Jungs, die alle gemeinsam eine „gefestigte, charakterstarke Mannschaft mit Qualität“ gebildet haben, die sich von der Konkurrenz eine Woche vor Saisonende entscheidend absetzte. „Respekt auch vor Phönix Eving und NK Zagreb. Es war enorm schwer, in dieser Liga aufzusteigen“, sagt Schmiers.

Das Vertrauen in das Team ist groß. Daher verstärkt sich der VfR nur punktuell. Oliver Adler, Angreifer aus Brackel, kommt in ein intaktes Team, dem nicht nur die feiernden Sölder die Bezirksliga locker zutrauen.

Alexander Nähle, Ruhr-Nachrichten
http://www.ruhrnachrichten.de/lokalsport/dortmund/44137-Dortmund~/Fussball-Kreisliga-A-VfR-feiert-Endlos-Party-im-Soelder-Sommer;art933,3283258

 

Zum Spielbericht NK Zagreb - VfR Sölde (1:6)

 

 

Foto: Laryea, Ruhr-Nachrichten

VfR Sölde Vereinskollektion

Pötschke Rosengarten