VfR Sölde Fanpage bei Facebook

Chronik des VfR Sölde

     

1975 / 1976

DatumEreignis
1975 / 1976

1. Mannschaft   spielt in der Bezirksklasse und erreicht Platz 2.

A-Jugend   steigt auf von der Bezirksklasse in die Westfalenliga (höchste deutsche Jugendklasse

S-Jugend: Aufstieg in die Westfalenliga
VfR Sölde A-Jugend Aufstieg zur Westfalenliga
VfR Sölde A-Jugend Bezirksliga Meister
Datum    Ereignis
1975 / 1976

A-Jugend   gewinnt den Ruhr-Nachrichten-Fußballpokal 1976

17.-19.04.1976

A-Jugend   nimmt am Jugend-Osterturnier des Hombrucher FV09 teil.

         
Gruppe 1VfL Bochum, Eintracht Braunschweig, Hamburger SV, VfR Sölde
Gruppe 2Werder Bremen, Hertha BSC Berlin, Borussia Mönchengladbach, Hombrucher FV 09
 
VfR Sölde A-Jugend - Osterturnier des Hombrucher FV 09
VfR Sölde A-Jugend - Osterturnier des Hombrucher FV 09 - Bericht
DatumEreignis
1975 / 1976

C-Jugend   wird Meister in der Gruppe 4.

VfR Sölde C-Jugend Gruppe 4 Meister

1976 / 1977

DatumEreignis

1976 / 1977

1. Mannschaft   spielt in der Bezirksklasse und erreicht Platz 5.

Dezember 1976

1. Mannschaft   verliert beim 2. Hallenturnier für Amateure

VfL Schwerte - VfR Sölde   4:1

Tore: 0:1 Kortmann, 1:1 Kelm, 2:1,3:1 Gruhs, 4:1 Hänsgen

VfL Schwerte besiegt in der Finalrunde die Amateure des BVB mit 1:0 (Gruhs) und gewinnt das Endspiel gegen die TSC Eintracht 4:0.
Tore: Gruhs, Hänsgen, Heinzendorf, Kelm

1976 / 1977

A-Jugend   erreicht Platz 3 in der zweigleisigen Westfalenliga und gewinnt den Ruhr-Nachrichten-Fußballpokal 1977 zum zweiten Mal.

A-Jugend   schlägt VfL Bochum im Hinspiel und macht im Rückspiel Borussia Dortmund zum Meister.

1977 / 1978

DatumEreignis

1977 / 1978

1. Mannschaft spielt in der Bezirksklasse und erreicht Platz 5.

A-Jugend erreicht Platz 2 in der zweigleisigen Westfalenliga nach Borussia Dortmund, aber vor dem VfL Bochum und steigt direkt auf in die eingleisige Westfalenliga - Trainer ist Georg Lindner.

Spieler u.a.: Christoph Schrage, Detlef Neuhaus, Jan Schlegel, Ingo Pentrup, Dirk Sommer, Bernhard Kühn, Karl Bracklow, Thomas Krüger, Joachim Broda, Hansi Lechleitner, Roland Juraschek, Tesch, Dolski

Zudem wird der Ruhr-Nachrichten-Fußballpokal 1978 zum dritten Mal hintereinander gewonnen.

VfR Sölde A-Jugend -  1978-04 Ergebnisse und Tabelle
VfR Sölde A-Jugend -  1978-05 Ergebnisse und Abschlusstabelle

1978 / 1979

DatumEreignis
1978 / 1979

1. Mannschaft   spielt in der Bezirksliga und beendet die Saison mit Platz 2 als Bezirksligameister punktgleich mit der Mannschaft von Teutonia Lanstrop.

Im Entscheidungsspiel zum Aufstieg in die Landesliga muss der VfR Sölde sich im Wickeder "Pappelstadion" vor mehr als 4.000 Zuschauern dem BV Teutonia Lanstrop mit 1:2 geschlagen geben.


1. Mannschaft   Meisterschaftsspiele

DatumEreignis
27.08.1978

1. Mannschaft   VfR Sölde - SuS Lünern   6:2

VfR Sölde 1.Mannschaft  Bezirksliga 3.Spieltag VfR Sölde - SuS Lünern
VfR Sölde 1.Mannschaft  Bezirksliga 3.Spieltag VfR Sölde - SuS Lünern
VfR Sölde 1.Mannschaft  Bezirksliga 3.Spieltag VfR Sölde - SuS Lünern Tabelle
VfR Sölde 1.Mannschaft  Bezirksliga 3.Spieltag VfR Sölde - SuS Lünern
DatumEreignis
03.09.1978

1. Mannschaft   BR Billmerich - VfR Sölde   1:7

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga BR Billmerich - VfR Sölde
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga BR Billmerich - VfR Sölde Tabelle
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga BR Billmerich - VfR Sölde
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga BR Billmerich - VfR Sölde Torjägerliste
DatumEreignis
10.09.1978

1. Mannschaft   VfR Sölde - VfL Kemminghausen   1:1

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - VfL Kemminghausen
DatumEreignis
17.09.1978

1. Mannschaft   Westfalia Wickede - VfR Sölde   1:9

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga Westfalia Wickede - VfR Sölde
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga Westfalia Wickede - VfR Sölde
          
Spieltag 7

1. Mannschaft   VfR Sölde - Viktoria Derne   3:3

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - Viktoria Derne
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - Viktoria Derne
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - Viktoria Derne Tabelle
          
Spieltag 8

1. Mannschaft   SF Sölderholz - VfR Sölde   3:3

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga SF Sölderholz - VfR Sölde
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga SF Sölderholz - VfR Sölde
  
Spieltag 9

1. Mannschaft VfR Sölde - SV Bausenhagen 2:1

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - SV Bausenhagen
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - SV Bausenhagen
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - SV Bausenhagen Tabelle
          
Spieltag 10

1. Mannschaft   Teutonia Lanstrop - VfR Sölde   4:1

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga Teutonia Lanstrop - VfR Sölde
          
Spieltag 11

1. Mannschaft   VfR Sölde - SSV Mühlhausen   2:1

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - SSV Mühlhausen
VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga VfR Sölde - SSV Mühlhausen Tabelle
          
Spieltag 12

1. Mannschaft   TuS Hemmerde - VfR Sölde   2:1

VfR Sölde 1.Mannschaft Bezirksliga TuS Hemmerde - VfR Sölde
DatumEreignis
1978 / 1979

2. Mannschaft   spielt in der Kreisliga B Gruppe 3

VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft
VfR Sölde 2.Mannschaft

1978 - 1979

Datum     Ereignis
1978 A-Jugend
Trainer Wolfgang Umierski wechselt mit sechs Spielern (Neuhaus, Schrage, Krüger, Lechleitner, Pentrup und Schnabel) von BV Borussia 09 zum VfR 1922 Sölde. Eine aufregende Zeit beginnt.
1978 / 1979

A-Jugend
Die A-Jugend setzt sich in der Westfalenliga gegen die arrivierten Vereine Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Arminia Bielefeld und VfL Bochum durch und nimmt als Westfalenmeister an der Endrunde zur deutschen Jugendmeisterschaft teil.

A-Jugend   Meisterschaftsspiele

27.08.1978

A-Jugend   SV Ahlen - VfR Sölde   1:5      (Spieltag 1)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - SV Ahlen - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Ahlener SV - VfR Sölde
Ruhr-Nachrichten 28.08.1978
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Ahlener SV - VfR Sölde Tabelle
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Ahlener SV - VfR Sölde
03.09.1978

A-Jugend   VfR Sölde - SSV Hagen   2:0      (Spieltag 2)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - SSV Hagen
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - SSV Hagen Tabelle
10.09.1978

A-Jugend   Borussia Dortmund - VfR Sölde   2:1      (Spieltag 3)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Borussia Dortmund - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Borussia Dortmund - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Borussia Dortmund - VfR Sölde Tabelle
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Borussia Dortmund - VfR Sölde
24.09.1978

A-Jugend   VfR Sölde - Arminia Bielefeld   3:1      (Spieltag 4)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Arminia Bielefeld
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Arminia Bielefeld
Okt. 1978

A-Jugend   FC Schalke 04 - VfR Sölde   4:2      (Spieltag 5)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - FC Schalke 04 - VfR Sölde
Okt. 1978

A-Jugend   VfR Sölde - SV 1912 Netphen   5:0      (Spieltag 6)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - SV Netphen
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - SV Netphen
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - SV Netphen
Okt. 1978

A-Jugend   Teutonia Lippstadt - VfR Sölde   1:3      (Spieltag 7)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Teutonia Lippstadt - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Teutonia Lippstadt - VfR Sölde
Okt. 1978

A-Jugend   VfR Sölde - Westfalia Herne   4:2      (Spieltag 8)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Westfalia Herne
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Westfalia Herne
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Westfalia Herne
05.11.1978

A-Jugend   VfB Lippstadt - VfR Sölde   0:2      (Spieltag 9)

Wer sich zu Beginn der Serie über die Gruppenzusammensetzung der Westfalenliga informierte, fragte zunächst erstaunt: "Wo liegt denn Sölde?" - so der einleitende Text des VfB 03 Bielefeld in seinem Jugend-ECHO zu seinem Spiel gegen den VfR Sölde am 05. Nov. 1978.

Der Sölder Nachwuchs hat dann eine klare Standortbestimmung abgegeben: Nach 9 Spieltagen rangiert die Elf der "Unbekannten" an zweiter Stelle als direkter Verfolger des FC Schalke 04 (aber vor BV Borussia Dortmund und dem VfL Bochum).

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfB Bielefeld - VfR Sölde
Nov. 1978

A-Jugend   VfR Sölde - VfL Bochum   1:1      (Spieltag 10)

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - VfL Bochum
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - VfL Bochum
                

Nach Abschluss der ersten Halbsaison ist der VfR 1922 Sölde Herbstmeister vor dem BV Borussia Dortmund und dem hohen Favoriten FC Schalke 04. Eine Boulevardzeitung kommentiert das unvorhergesehene Ereignis mit dem Satz "Herbstmeister wurde ein gewisser VfB Sölde." Trainer Wolfgang Umierski, zu Saisonbeginn von BV Borussia Dortmund gekommen, ist mit dem Erreichten mehr als zufrieden: "Unser Ziel war der Klassenerhalt."

 

März 1979

A-Jugend   VfR Sölde - SV Ahlen   4:0      

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - SV Ahlen
April 1979

A-Jugend   SSV Hagen - VfR Sölde   1:2      

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - SSV Hagen - VfR Sölde
08.04.1979

A-Jugend   VfR Sölde - Teutonia Lippstadt   1:0      

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Teutonia Lippstadt
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Teutonia Lippstadt
April 1979

A-Jugend   VfR Sölde - Borussia Dortmund   1:2      

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Borussia Dortmund

 

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - Borussia Dortmund
April 1979

A-Jugend   VfL Bochum - VfR Sölde   1:6      

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfL Bochum - VfR Sölde

 

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfL Bochum - VfR Sölde
25.04.1979

A-Jugend   VfR Sölde - FC Schalke 04   2:1      

Schalke spielt u.a. mit Torwart Sandt und dem Spieler Wolfram Wuttke.

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - FC Schalke 04
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - FC Schalke 04
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - FC Schalke 04
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - FC Schalke 04
Ruhr-Nachrichten   26.04.1979
Mai 1979

A-Jugend   

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga
09.05.1979

A-Jugend   Arminia Bielefeld - VfR Sölde   1:2      Spieltag 20

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Arminia Bielefeld - VfR Sölde
Ruhr-Nachrichten   10.05.1979
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Arminia Bielefeld - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - Arminia Bielefeld - VfR Sölde
13.05.1979

A-Jugend   VfR Sölde - VfB Bielefeld   1:1      

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - VfB Bielefeld
12.05.1979   Vorbericht zum Spiel gegen VfB Bielefeld
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - VfB Bielefeld
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - VfR Sölde - VfB Bielefeld
Mai 1979

A-Jugend   DSC Wanne-Eickel - VfR Sölde   1:2      Letzter Spieltag

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - DSC Wanne-Eickel - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga - DSC Wanne-Eickel - VfR Sölde
                           

Am Ende der Saison lässt die als Außenseiter gestartete Sölder A-Jugendmannschaft mit dem FC Schalke 04 und BV Borussia Dortmund 09 zwei ehemalige Meister klar hinter sich. Bei BV Borussia Dortmund 09 spielen u. a. Eike Immel und Theo Schneider.

Leider gibt es beim letzten Spiel und Sieg des VfR 1922 Sölde beim DSC Wanne-Eickel, anders als versprochen, keine offizielle Ehrung oder Beglückwünschung des Westfalenmeisters durch den westfälischen Fußballverband. Eine Pokalübergabe findet nicht statt. Dies gehörte bei früheren Siegen des FC Schalke 04 und BV Borussia Dortmund 09 zwar dazu, aber der VfR 1922 Sölde ist eben immer noch ein kleiner Dorfverein. Die Ehrung findet dann am 11. Juni 1979 in Kaiserau statt. Aber dort wird nur von Schalke 04 und Borussia Dortmund gesprochen.

Glückwünsche erhält dann der VfR 1922 Sölde nachträglich von vielen Vereinen. Der westfälische Fußballverband übermittelt ebenfalls Glückwünsche und spricht dort vom VfR 1922 Sölde als "bis dahin namenlosen kleinen Amateurverein".

Trainer Wolfgang Umierski analysiert am Ende: "Unser großes Plus liegt im menschlichen Bereich - auch ohne Fußball hockt die Truppe oft zusammen."

Bilder von der Meisterfeier (bereits am vorletzten Spieltag)

Trainer   Wolfgang Umierski

Abschlusstabelle Westfalenliga A-Jugend

VfR Sölde A-Jugend Westfalenliga Meister

Westfalenmeister A-Jugend

              
  Aus der A1-Jugend werden sechs Spieler in die Westfalen-Auswahl berufen: Ingo Pentrup, Paul Grayling, Thomas Krüger, Karl Bracklow, Christoph Schrage und Roland Juraschek. Die letzten Vier fliegen auch mit der Westfalen-Auswahl nach Irland (30.04.1979).

Die Endrunde zur Deutschen Meisterschaft muss auf Rasenplätzen ausgetragen werden - daher nicht in Sölde. Erster Gegner ist der Vertreter aus Schleswig-Holstein: Holstein Kiel.

                  In der Zwischenzeit interessieren sich auch die großen Bundesliga-Vereine für die Jugend-Spieler des VfR 1922 Sölde.
                           Vor der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft springt die Mannschaft des VfR 1922 Sölde beim Internationalen Kultur-Cup der Stadt Dortmund für A-Jugend-Mannschaften im Rahmen der Auslandskulturtage der Stadt Dortmund mit Großbritannien für die Mannschaft von Partisan Belgrad ein. Teilnehmer sind Birmingham City, Coventry City FC, Rijswijk Den Haag, VfL Bochum, BV Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Rot-Weiß Essen und VfR 1922:

Coventy - Sölde 3:0

Sölde - Den Haag 2:3

Sölde - RW Essen 3:0

Im Spiel um Platz 5 verliert der VfR Sölde gegen den VfL Bochum das Spiel und wird Sechster.

Deutsche Meisterschaft - A-Jugend

17.06.1979

A-Jugend   Holstein Kiel - VfR Sölde   0:2      

Das erste Spiel (Achtelfinale) wird in Kiel gegen SV Holstein Kiel während der Kieler Woche, die auch von Bundespräsident Walter Scheel und Bundeskanzler Helmut Schmidt besucht wird, bestritten. Der VfR 1922 Sölde gewinnt das Hinspiel mit 2:0.  

24.06.1979

A-Jugend   VfR Sölde - Holstein Kiel   3:1      im Westfalenstadion

Das Rückspiel im Dortmunder Westfalenstadion gewinnt der VfR dann mit 3:1 unter den Augen vieler Bundesligaprominenz: Die Präsidenten von Borussia Dortmund, Dr. Reinhard Rauball, von 1860 München, Erich Riedl, sowie Willi O. Hoffmann nebst Manager Uli Hoeness vom FC Bayern München beobachten die Stars von morgen.

VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - Holstein Kiel
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - Holstein Kiel
Titelzeile in der Bild:
Europa jagt die Fußball-Jungs vom Dorf
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - Holstein Kiel
Bild   26.06.1979
01.07.1979

A-Jugend   VfR Sölde - 1. FC Nürnberg   1:3      im Stadion "Rote Erde"

08.07.1979

A-Jugend   1. FC Nürnberg - VfR Sölde   3:0      

Im Viertelfinale tritt der VfR dann gegen den haushohen Favoriten 1. FC Nürnberg an und verliert das Hinspiel in Dortmund mit 1:3 und das Rückspiel in Nürnberg mit 0:3.

Damit ist der Traum von der Deutschen Meisterschaft beendet. Der 1. FC Nürnberg wird Deutscher Meister.

Nachdem schon beim Spiel VfR 1922 Sölde gegen SV Holstein Kiel mit den dicken Schecks geködert worden ist, sind dem einen oder anderen 18-Jährigen die Knie wohl etwas weich geworden. Durch die unveränderlichen Begleiterscheinungen haben sie scheinbar ihre Unbefangenheit etwas verloren. Allerdings ist der 1. FC Nürnberg auch der haushohe Favorit gewesen und wird verdient Deutscher Meister.

VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft 1. FC Nürnberg
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - 1. FC Nürnberg
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - 1. FC Nürnberg
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - 1. FC Nürnberg
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - 1. FC Nürnberg
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - VfR Sölde - 1. FC Nürnberg
Hellweger Stadtanzeiger   Juni 1979
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - 1. FC Nürnberg - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft Hansi Lechleitner, Christoph Schrage
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft Paul Grayling
VfR Sölde A-Jugend Deutsche Meisterschaft - 1. FC Nürnberg - VfR Sölde
VfR Sölde A-Jugend Karl Bracklow
Westfälische Rundschau   26.06.1979
               Die Mannschaft löst sich am Saisonende komplett auf. Nur drei Spieler bleiben beim VfR 1922 Sölde und spielen zukünftig in der 1. Mannschaft des VfR 1922 Sölde.
Datum    Ereignis
1978 / 1979

A2-Jugend   spielt in der Kreisklasse 2 Staffel 2 und wird mit 24:0 Punkten und 75:9 Toren zunächst Herbstmeister und am Saisonende Meister.

VfR Sölde A2-Jugend 2.Kreisklasse Meister
Datum    Ereignis
1978 / 1979

B-Jugend   spielt in der Bezirksliga Gruppe 3 und erreicht Platz 2.

VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde B-Jugend Bezirksliga
 
Datum    Ereignis
1978 / 1979

C-Jugend   spielt in der Bezirksliga Gruppe 6 und erreicht Platz 7.

VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
VfR Sölde C-Jugend Bezirksliga
 
Datum    Ereignis
1978 / 1979

D-Jugend   spielt in der Sonderklasse.

VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
VfR Sölde D-Jugend Sonderklasse
 

Schnupper-Training

Jahrgang 2012/13/14

VfR Sölde Vereinskollektion

Pötschke Rosengarten