VfR Sölde Fanpage bei Facebook

VfR Sölde EII (U10)Kreisliga C

    Sa, 03.11.2018

    SV Körne 83 II - VfR Sölde II (2:9)

    Spielbericht

    Fulminante Wende nach der Halbzeit brachte fulminanten Sieg zum 2:9

    Das wirklich sportlich faire Spiel heute gegen die E2 des SF Körne 63 könnte mit einem 2:9 am Ende verdient gewonnen werden. Was allerdings nach den ersten 25 Minuten gar nicht danach aussah.

    Die Jungs vom VfR fingen konzentriert an und mit Florian und Joel  im Sturm könnte ein ums andere mal Druck auf das gegnerische Tor gemacht werden. Folgerichtig traf Joel zum 0:1 in dieser frühen Phase des Spiels. Der Spielaufbau von Körne  konnte allerdings nach der Führung  unsere Mannschaft nicht sicher verhindern werden. Jannik und David hatten in der Abwehr ne Menge Arbeit. Trotz Unterstützung von Jan Moritz und Hamza war es schwer und Körne schoss zwei glückliche Tore. Der Kopf war für kurze Zeit der stärkste Gegner der jungen Mannschaft aus Sölde. Das Tor von Florian zum 2:2 schaffte kurz vor der Halbzeit Entlastung. Allerdings muss man auch sagen, dass das Spiel weitestgehend sich in der Hälfte von Körne abspielte und der unglaublich gute Torwart der 63er hier einiges an Chancen verhindert hatte.

    Halbzeitstand 2:2

    Man konnte Heiner die innerliche Unzufriedenheit ansehen. Er nahm die Mannschaft ruhig mit nutzte die Halbzeit für die scheinbar richtigen Worte.

    Durchgang zwei startete deutlich besser mit einem konsequenten Spiel gegen den Ball mit frühem Pressing und die dadurch resultierenden Chancen konnten ein ums andere mal ausgenutzt werden. Auf einmal hatte man Platz zum spielen. Eine richtig gute Phase begann.  Die Zuschauer konnten gutes Kombinationsspiel sehen. Hamza war auf der linken Seite immer wieder in Kombination mit Joel  unglaublich torgefährlich. Nach wie vor blieb Körne brandgefährlich bei den Kontern und Vincenz hatte reichlich gut zu tun, wie immer eine Top Leistung. Noah und David kommen langsam gut in die Mannschaft rein. Das Tor von Noah war nach einigen Anläufen dann aber souverän und verdient.

    Viel wichtiger als das Ergebnis war der Ruck, die Wende, die Antwort der Mannschaft in der Zweiten. Das war wichtig. Weiter so....

    Torschützen:Joel (0:1/2:5/2:7/2:8), Florian (2:2/2:4), Hamza (2:3), Jan Moritz (2:6), Noha (2:9)


    Zurück zur Terminliste

    Trainingszeiten

    Mo.: 17:15 : 18:45
    Mi.:
    17:15 : 18:45

    Pötschke Rosengarten

    Probetraining

    Nächstes Spiel:

    VfR Sölde II  - SF BRACKEL 61 II:

    KFS 14.11.2018 - 17:15

    FUSSBALL.DE

    Durchführungsbestimmung

    News: 2. Platz - Westfalencup 2018

    Was ein Fußballwochenende  für unsere F1. Der Westfalencup gehört zu den größten Turnieren im F-Jugendbereich in NRW. Auch in diesem Jahr haben sich wieder 64 namhafte Mannschaften angemeldet. Daher ist das erreichen des Finales ein Wahnsinnserfolg und zeigt, dass beim VFR Sölde eine der besseren Jugend-Mannschaften in Dortmund zu finden ist.

     

    Training unterm Regenbogen!

    An diesem Mittwoch beim FI Training kam nach dem unglaublichen Regenschauer direkt die Sonne raus. Was ein Training! Was sollen wir sagen am Ende des Regenbogen findet man immer etwas Wertvolles - unsere FI. Beste Vorbereitung auf die Wetterprognose vom Wochenende.

    Unser Trainer im Interview

    Sponsoren: